Marlena Dae

Feierwerk_SOMN_2022_Marlena Dae_Credit_Ananda Nefzger

Marlena Dae

Von New York ging es fĂĽr Daisy Benson, alias Marlena Dae, im Alter von zehn Jahren ins beschauliche Icking. Ihrer Begeisterung fĂĽr Musik tat das keinen Abbruch. SchlieĂźlich war ihr Alltag immer von Musik geprägt. Ihre souligen, R’n’B-lastige Vocals kombiniert sie mit elektronischen Klängen. Weich legt sich Marlena Daes Stimme ĂĽber den treibenden Jungle-Beat in dem Track „Luv Me“. Der Text handelt von einer Beziehung, in der die andere Person emotional involvierter ist als man selbst.“Got my love on standby“, singt sie darin. Dass man bisher nur zwei Songs auf ihrem Spotify Profil findet, liegt an einem Plattenvertrag, der sie einengte. Die Songs, die sie in dieser Zeit schrieb, durfte sie nach Verlassen des Labels nicht mehr veröffentlichen. Marlena Dae lässt sich davon aber nicht unterkriegen. Demnächst soll ihre erste EP erscheinen.

Text: Valentina Spangler
Foto: Ananda Nefzger

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Nach oben scrollen