John Dash

Feierwerk_SOMN_2022_John Dash_Credit_Ananda Nefzger

John Dash

John Dash ist im Musikgesch√§ft eine Ausnahme. Denn das Wichtigste f√ľr den Rapper ist, sich um andere Musikerinnen und Musiker zu k√ľmmern. Seine eigene Karriere? Kommt erst an zweiter Stelle.¬†Der 28-J√§hrige organisiert in M√ľnchen unterschiedliche Kulturveranstaltungen, darunter die “Female Hip-Hop Open Tracks” im Bahnw√§rter Thiel. Rapperinnen, die es in M√ľnchen durchaus gibt, die aber nach wie vor weniger sichtbar sind als ihre m√§nnlichen Kollegen, will er so endlich eine B√ľhne geben. In seinen eigenen Liedern singt er √ľber Alltagsph√§nomene wie die Auswirkungen von der Schnelllebigkeit sozialer Netzwerke (‚ÄěBr√ľder wurden Ratten‚Äú) oder √ľber Tr√§ume (‚ÄěBlue Dreams‚Äú). Tr√§ume, die er durch seine Veranstaltungen f√ľr junge K√ľnstlerinnen und K√ľnstler Wirklichkeit werden l√§sst.

Text: Valentina Spangler
Foto: Ananda Nefzger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top